Sa, 23.11.2024, 09.30 - 17.00 Uhr

Pädagogik und Persönlichkeit

Abschied und Neuanfang

Selbsterfahrung und Reflexion. Ein Tag im Kloster mit der Autorin und Logotherapeutin Dr. Petra Altmann
Leben bedeutet Veränderung. Jeden Tag lernen wir Neues kennen und verabschieden uns von Gewohntem. Oft sind wir uns dessen gar nicht bewusst, weil es Kleinigkeiten sind, und wir diese Veränderungen problemlos in unser Leben integrieren können. Manchmal erfährt unser Leben jedoch eine massive Wende. Wir müssen uns von etwas trennen. Müssen Loslassen, Abschied nehmen, Kraft zum Neuanfangen finden.
Nicht immer treffen wir selbst die Entscheidung, sondern werden mit Veränderungen im eigenen Umfeld konfrontiert. Trennungen, Ortswechsel, Arbeitsplatzverlust zum Beispiel. Im Großen wie im Kleinen heißt es aber behutsam Abschied zu nehmen. Negatives abzulegen iund Positives zu bewahren. Mut und Hoffnung zu gewinnen. Und bewußt einen Neuanfang wagen.
Mit all dem werden wir uns an diesem Tag im Kloster beschäftigen - mit vielfältigen Übungen, Meditationen und Textimpulsen.

Referentin: Dr. Petra Altmann - Buchautorin und Journalistin, Ausbildung in Logotherapie & Existenzanalyse (nach Viktor Frankl) - weitere Infos und Publikationen unter https://www.dr-petra-altmann.de/

Allgemeines

Downloads

Kooperationspartner

Termin

Sa, 23.11.2024, 09.30 - 17.00 Uhr

Kursort

Congregatio Jesu
Maria-Ward-Str. 11
80638 München

Verantwortlich

Dr. Karin Hutflötz

Referent:in

Dr. Petra Altmann

Alle weiteren Termine

VERSCHOBEN AUF 25.01.2025. Weniger ist mehr
22.06.2024

Teilnehmendenzahl

Dieser Termin ist auf maximal 14 begrenzt

Kursnummer

28540

Kosten

Kosten: €90

Anmeldeschluss

Dienstag, 19. November 2024

Anmeldung unter

zur Anmeldung

Zu diesem Event sind keine Downloads ersichtlich

Zu diesem Event sind keine Kooperationspartner ersichtlich

x

Wichtige Information:

Bei Verwendung des Internet Explorers kann es auf dieser Seite zu Nutzungseinschränkungen kommen.
Wir bitten Sie den Browser zu wechseln, um die Veranstaltungsseite vollständig nutzen zu können.

Verantwortlich: Dr. Karin Hutflötz
lecturer image