Di, 16.05.2023, 19.00 - 20.30 Uhr

Religion und Kirche

Das Gewissen als Orientierungsrahmen? Begriffsklärung, Beispiele, Diskussion

Ein gutes oder eher schlechtes Gewissen haben - was versteht man darunter eigentlich? Begriffsklärungen und Antwortversuche, um wieder besser Orientierung zu finden!
Um ein gelingendes Leben zu führen, brauchen wir keine vorgegebenen Ziele, sondern Orientierungsmarken, an denen wir uns ausrichten können. Die Online-Abendreihe fragt, welche "Leuchttürme" uns helfen können, uns auf unserem Lebensweg zu orientieren, auch in stürmischen Zeiten von Umbruch und Verunsicherung.

An diesem Abend geht es ums Gewissen. Allgemein gilt es als allerletzte Instanz, wenn es um schwierige Entscheidungen geht. Doch kann man sich mit dem Hinweis auf die Gewissensfreiheit oder eine Gewissensentscheidung - so scheint es oft - auch ganz einfach aus einer kritischen Situation befreien. Ganz zu schweigen davon, dass angesichts von moralischem Fehlverhalten von Verantwortungsträger:innen in der Öffentlichkeit die Frage nach deren schlechten Gewissen aufkommt und breit diskutiert wird. Doch was ist das Gewissen? Welche Antworten gibt es aus der philosophisch-theologischen Tradition? Was heißt es ganz konkret, sich aufs Gewissen zu berufen?
Der Vortrag versucht Antworten und Erklärungen.

HINWEIS: Die Veranstaltungen können unabhängig voneinander besucht werden.
Mit der LEUCHTTÜRME Bildungsflat I (hier klicken) erhalten Sie vergünstigten Zugang zu den drei Veranstaltungen der Online-Reihe und bekommen zudem eine exklusive Buchprämie, wenn Sie gleich buchen.

WEITERE TERMINE:
19.04.2023 Begehren als ebenso gefährliche wie notwendige Lebens- und Orientierungskraft
26.04.2023 Sinn suchen, oder: Wie ein erfülltes Leben gelingen kann

Allgemeines

Downloads

Kooperationspartner

Termin

Di, 16.05.2023, 19.00 - 20.30 Uhr

Verantwortlich

Dr. Thomas Steinforth

Referent:in

Prof. Dr. Alexis Fritz

Alle weiteren Termine

Begehren als ebenso gefährliche wie notwendige Lebens- und Orientierungskraft
19.04.2023

Sinn suchen, oder: Wie ein erfülltes Leben gelingen kann
26.04.2023

Teilnehmendenzahl

Dieser Termin ist auf maximal 100 begrenzt

Kosten

Kursgebühr: €9

Kursnummer

28156

Zu diesem Event sind keine Downloads ersichtlich

Zu diesem Event sind keine Kooperationspartner ersichtlich

x

Wichtige Information:

Bei Verwendung des Internet Explorers kann es auf dieser Seite zu Nutzungseinschränkungen kommen.
Wir bitten Sie den Browser zu wechseln, um die Veranstaltungsseite vollständig nutzen zu können.

Verantwortlich: Dr. Thomas Steinforth
lecturer image