Fr, 07.06.2024, 17.00 - Sa, 08.06.2024, 16.00 Uhr

Pädagogik und Persönlichkeit

Mit Talent und Herz - Frauen führen und leiten.

Sie sind bereits in einer Leitungsposition tätig oder streben nach einer solchen? Weil Sie ein Mensch mit individueller Persönlichkeit, eigenen Wünschen und Ideen sind, wollen Sie auch Ihren persönlichen Führungs- und Leitungsstil bestätigt wissen, entwickeln oder neu ausrichten. Dabei möchten Sie von der Verschiedenheit und Buntheit und den reichhaltigen Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter:innen profitieren, die Freude am Arbeiten teilen und das Gelernte in die Welt tragen.
Der Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, sich Ihrer eigenen Stärken und Talente im Bereich Führung und Leitung bewusst zu werden, ihr persönliches Leadershipkonzept zu überdenken oder neu zu entwickeln und daraus Ihren ganz persönlichen Weg als Führungspersönlichkeit abzuleiten. Näherhin heißt das: Mit welchen (Beg)Leitungsmethoden und Führungsstilen bilden Sie ein Team? Wie gehen Sie achtsam und wertschätzend miteinander um? Wie begegnen Sie Widerständen oder wie spornen Sie weniger motivierte Kolleg:innen und Mitarbeiter:innen an? Wie gehen Sie mit anderen Führungskräften in Ihrem Arbeitsfeld um? Wie gestalten Sie das Verhältnis zur Ihrer/Ihrem Vorgesetzten?
Sie profitieren innerhalb des Kurses sowohl vom professionellen Hintergrund der Referentin und der intensiven Beratung als auch vom kreativen Austausch in der Gruppe.
Referentin:
Prof. Dr. theol. Ines Weber ist Leiterin des Projektes "gute gesellschaft. Persönlichkeitsbildung" und Professorin für Kirchengeschichte und Patrologie an der Katholischen Privat-Universität Linz, Österreich. Nach einer Ausbildung zur Bankkauffrau studierte sie Katholische Theologie und Chemie für das Lehramt. Neben ihrer Professur ist sie als Dozentin und Trainerin im Bereich der Persönlichkeitsbildung an Schulen, Hochschulen und in der Wirtschaft tätig. Sie ist Mitglied im AGENDA-Vorstand.

Allgemeines

Downloads

Kooperationspartner

Termin

Tag 1: Freitag 07.06.2024, 17.00 - 21.00 Uhr
Tag 2: Samstag 08.06.2024, 09.00 - 16.00 Uhr

Kursort

Ausbildungshotel St. Theresia
Hanebergstr. 8
80637 München

Verantwortlich

Dr. Claudia Pfrang

Referent:in

Prof. Dr. Ines Weber

Alle weiteren Termine

-

Teilnehmendenzahl

Dieser Termin ist auf maximal 15 begrenzt

Kursnummer

28554

Kosten

Kursgebühr: €180
Verpflegung, Mittagessen, Abendessen: €60
Übernachtung EZ inkl. Frühstück: €76
Übernachtung DZ inkl. Frühstück: €88

Anmeldeschluss

Dienstag, 04. Juni 2024 - 14:00

Anmeldung unter

zur Anmeldung

Zu diesem Event sind keine Downloads ersichtlich

AGENDA. Forum katholischer Theologinnen e.V. und gute gesellschaft Persönlichkeitsbildung

x

Wichtige Information:

Bei Verwendung des Internet Explorers kann es auf dieser Seite zu Nutzungseinschränkungen kommen.
Wir bitten Sie den Browser zu wechseln, um die Veranstaltungsseite vollständig nutzen zu können.

Verantwortlich: Dr. Claudia Pfrang
lecturer image